Samstag, 10. Februar 2018

Lesemonat Januar 2018


Hallo ihr Lieben,

der Januar 2018 ist auch schon wieder Geschichte und natürlich möchte ich euch meine gelesenen und gehörten Bücher vorstellen.

Veranstaltungstechnisch war der Januar mau, weshalb wir gleich zu meinen Büchern und meinem Hörbuch kommen. Insgesamt waren es 7 Bücher (2.545 Seiten) sowie 1 Hörbuch.


https://www.randomhouse.de/Buch/The-Hate-U-Give/Angie-Thomas/cbt/e506033.rhd https://www.randomhouse.de/Paperback/Das-Porzellanmaedchen/Max-Bentow/Goldmann/e489761.rhd https://www.piper.de/buecher/die-magie-der-luege-isbn-978-3-492-70438-0
https://www.hugendubel.de/de/buch/teri_terry-manipuliert_bd_2-30152342-produkt-details.html?originalSearchString=manipuliert&internal-rewrite=true https://www.carlsen.de/hardcover/nova-und-avon-1-mein-boeser-boeser-zwilling/74119 https://www.dtv.de/buch/leigh-bardugo-wonder-woman-kriegerin-der-amazonen-76197/ https://www.drachenmond.de/titel/rosen-und-knochen/
Mit einem Klick auf das jeweilige Cover, gelangt Ihr zur Verlagsseite.

The Hate U Give von Angie Thomas (cbt) war mein erstes Buch, welches ich in diesem Jahr gelesen habe und es hat mir sehr gut gefallen. Gerade der innere Konflikt von Starr hat die Autorin für mich absolut glaubwürdig dargestellt. Während dem lesen wechselten sich meine Gefühle von Wut, über Fassungslosigkeit, Trauer, Freude, bis hin zur Hilfslosigkeit ab. Eine solche emotionale Achterbahnfahrt hatte ich beim lesen schon lange nicht mehr - 5 von 5 Nosinggläser.

Auf Das Porzellanmädchen von Max Bentow (Goldmann) war ich sehr neugierig, da mich die letzten Bücher des Autors nicht wirklich packen und überzeugen konnten. Daher ging ich mit keinen großen Erwartungen ans Buch. Die Story lässt sich recht flott lesen und wird von einer großen Portion Spannung getragen. Trotz einiger Vorhersehbarkeiten spielt der Autor ziemlich geschickt mit den Nerven des Lesers und ich fühlte mich dadurch gut unterhalten und so hatte ich das Buch innerhalb eines Tages gelesen - 4 von 5 Nosinggläser.

Nicole Gozdeks Debütroman Die Magie der Namen (Rezension) hatte mir gut gefallen, daher war ich gespannt was mich im zweiten Teil Die Magie der Lüge (Piper) erwarten würde. Der Einstieg fiel mir etwas schwer, da die Namen der Menschen sowie die Begrifflichkeiten ihrer Berufe etwas zu viel waren. Auch mit Anderta, der Protagonstin, wurde ich nicht richtig warm, da sie mir zu Ich-bezogen war. Trotzdem gefällt mir die Grundidee der Geschichte nach wie vor 3 von 5 Nosinggläser.
* Rezension *

Manipuliert von Teri Terry (Coppenrath Verlag) ist der 2. Band ihrer neuen Trilogie und ich war gespannt, wie es mit Callie, Shay und Kai weitergehen würde. Auch hoffte ich, dass meine Fragen hinsichtlich der Seuche sowie ein paar andere beantwortet werden. Dank kurzer und prägnanter Kapitel entstand wieder ein unglaublicher Lesesog, sodass ich das Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen hatte - 4 von 5 Nosinggläser.

Nova und Avon. Mein böser, böser Zwilling (Carlsen) von Tanja Voosen handelt von einer Protagonistin, die nicht an Magie glaubt und doch erkennen muss, dass es mehr gibt als nur Schicksal. Eine schöne Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Mut, welche ich in einem Rutsch gelesen habe und die mir richtig gut gefallen hat. Ich bin gespannt, wie es weitergehen wird und freue mich schon jetzt auf den 2. Teil - 4 von 5 Nosinggläser.

Auf Wonder Woman. Kriegerin der Amazonen (dtv) von Leigh Bardugo war ich sehr neugierig. Leider konnte mich die Autorin mit ihrem Buch Das Lied der Krähen nicht wirklich begeistern, weshalb ich nun nicht mit so großen Erwartungen ans Lesen heran gegangen bin. Allerdings war dies zum Glück unbegründet. Die Story wartet mit einer sehr interessanten und spannenden Handlung auf und besticht durch eine willensstarke Protagonistin, die niemals aufgibt und bereit ist alles zu opfern, um ihr Ziel zu erreichen - 4,5 von 5 Nosinggläser.

Um das Buch Rosen & Knochen von Christian Handel aus dem Drachenmond Verlag bin ich schon länger herum geschlichen. Die Geschichte ist auf ihre Art und Weise eine andere Märchenadaption, dir mir allerdings richtig gut gefallen - 4 von 5 Nosinggläser.


https://www.audible.de/pd/Jugend-Hoerbuecher/Das-Grauenvolle-Grab-Lockwood-Co-5-Hoerbuch/B077S3CPPG/ref=a_search_c4_1_1_srTtl?qid=1515221812&sr=1-1
Mit einem Klick auf das jeweilige Cover, gelangt Ihr zur Verlagsseite.

In ihrem letzten Abenteuer begeben sich die Agenten von Lockwood & Co. auf eine lebensgefährliche Mission: Sie brechen in das mit Sprengfallen gesicherte Mausoleum ein, in dem die legendäre Agentin Marissa Fittes ruht. Doch tut sie das wirklich? Und das ist nur eine der alles entscheidenden Fragen, deren Antwort die blutjungen Agenten ergründen müssen. Erst dann können sich Lockwood & Co. ihren Widersachern, seien sie lebendig oder aus dem Reich der Toten, in einer letzten gewaltigen Auseinandersetzung stellen. Damit ihnen dies gelingt, müssen sie sich auf die Hilfe einiger völlig unerwarteter und ungeheuer unheimlicher Verbündeter einlassen. Grusel, Gänsehaut und Grabgelächter garantiert!
* Klappentext - Quelle: Audible.de *

Auch das leider letzte Abenteuer von Lockwood und seinen Freunden ist wieder richtig spannend und lustig zugleich. In der Geschichte laufen Lucy, Lockwood und die Anderen zu wahrer Höchstform auf. Alle Fragen werden beantwortet und doch lässt das Ende ein gewisses Maß an dem fortbestehen der Reihe erhoffen. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, noch mehr davon zu lesen bzw. zu hören - 5 von 5 Nosinggläser.

Weitere Meinungen zu diesem Buch und der Reihe könnt ihr unter anderem bei Books and Cats, Hisandherbooks oder Druckbuchstaben lesen.




Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung. Hierin befinden sich (zu informativen Zwecken) Verlinkungen zu verschiedenen Webseiten der erwähnten Verlage, in welchem die Bücher erschienen sind. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zu den Büchern, Hörbüchern, den Autoren sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Kommentare:

  1. Hey Lieblings-Uwe, <3

    da hattest du ja auch einen richtig tollen Lesemonat. Bei der Lockwood Reihe möchte ich dieses Jahr unbedingt mit Band 2 weitermachen.
    Und es freut mich, dass Nova und Avon dich gut unterhalten konnte.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lieblings-Sandra <3,

      mit dem Januar kann ich wirklich mehr als zufrieden sein :) Die "Lockwood & Co." Reihe wird dir auf jeden Fall weiter gefallen und ich wußte gar nicht, dass du auch Hörbücher hörst.

      Hast du "Nova und Avon" gelesen? Bin mir gerade nicht sicher. Auf jeden Fall fand ich es richtig unterhaltsam und bin neugierig, wie es weitergehen wird.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
    2. Ja, ich habe Nova und Avon gelesen und es hat mir, bis auf ein paar kleinere Kritikpunkte, gut gefallen. Ich fand es etwas schade, dass Avon erst so spät aufgetaucht ist. Da hatte ich mir vom Titel her etwas anderes vorgestellt.

      Löschen
  2. Huhu mein lieber Uwe <3

    da ist ja dein RÜckblick. Und auch wenn ich quasi dabei war, was du im Januar gelesen hast, ist es immer noch mal schön, alles kompakt zu sehen. Also ich finde ja, dein Jahr 2018 fängt lesetechnisch echt gut an, hoffentlich bleibt das auch ^^ Wie du ja weißt, war mein Lesemonat im Januar nicht so glorreich. Es hat leider nur für 2 Bücher geschafft. Aber manchmal ist das so.

    Dass du "THUG" so toll fandest, ist einfach großartig, ich wusste fast, dass es dir genauso gut gefallen wird, wie mir. Zu "Magie der Lüge" hatten wir beide uns ja schon genaustens ausgetauscht. Mit deiner Rezi zu "Manipuliert" hast du mich ziemlich angefixt und am liebsten möchte ich sofort damit beginnen, aber naja immer das Selbe mit Büchern, die man dringend lesen will.

    "Lockwood & Co" hatte ich bislang den 1. Teil gelesen und mann, war das ein gutes Buch. Ich kann mich noch gut daran erinnern. Der Humor ist einfach klasse und die Spannung ist großartig. Da halte ich schon immer wieder die Augen offen, ob ich die Reihe nicht irgendwo günstig erstanden bekomme. Ich möchte unbedingt weiterlesen. Wie hat dir die Reihe im gesamten gefallen?

    Ansonsten wünsche ich dir einen ebenso erfolgreichen Februar :*

    Liebe Grüße,
    Cata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Cata <3,

      ja, da ist er und ja, das warst du *lach* Ich mag so eine Übersicht auch immer und man kann sich die für sich interessanten Bücher herauspicken. Das Lesejahr konnte wirklich nicht besser starten und ich so kann es gerne weitergehen :)

      Auch wenn dein Lesemonat leider nicht so erfolgreich war, was das Lesen betrifft, hattest du zumindest, was die Serien betrifft, einen erfolgreichen Januar.

      "THUG" ist einfach klasse und man sollte es auf jeden Fall gelesen haben! Von "Die Magie der Lüge" habe ich dir ja ausführlich berichtet und "Manipuliert" bzw. überhaupt die Bücher von Teri Terry musst du auf jeden Fall lesen.

      "Lockwood & Co." solltest du auf jeden Fall im Auge behalten, denn die Reihe ist einfach nur großartig. Da kannst du dich noch auf so einiges freuen.

      Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und den wünsche ich dir auch :*

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  3. Huhu Schnuffi, <3

    dein Lesemonat war wirklich extrem gut, da kannst du echt happy sein :). Es freut mich sehr, dass dir "THUG" so gefallen hat, auch wenn ich mir nichts anderes hätte vorstellen können. Was "Manipuliert" und "Wonder Woman" angeht, da sind wir uns ja wieder absolut einig. Nicoles Bücher werde ich, wie du ja weißt, nicht mehr lesen, aber "Nova und Avon" auf jeden Fall noch.

    Ich freue mich schon auf´s Hören von "Lockwood und Co." da bin ich mir nämlich sehr sicher, dass ich es sehr mögen werde.

    Ein echt toller Monat, das kann ich ja nicht oft genug sagen :), in dem zudem auch kein schlechtes Buch dabei war.

    Drück dich, Küsschen,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Prinzessin <3,

      dankeschön und das bin ich auch. Besonders, da kein Flop dabei war :)

      Das mir "THUG" gefallen hat, war eigentlich zu erwarten und doch machte mich das Buch sprachlos. Was "Manipuliert" & "Wonder Woman" betrifft haben wir uns ja schon ausgetauscht und sind hier mal wieder ganz einer Meinung ^^

      "Lockwood" wird dir sicherlich gefallen und ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß damit. Ich bin gespannt, was du sagen wirst.

      Drück dich, Küsschen,
      Uwe

      Löschen
  4. Hallo Uwe,

    dein Jänner war wirklich schön. Ich habe ja auch Lockwood & Co. gehört und war von der Umsetzung der Hörbuchversion sehr positiv überrascht. Vorher hatte ich ein bisschen Angst, dass die Stimmung des Buchs dabei untergeht. Dem war überhaupt nicht so!

    Bei „Das Porzellanmädchen“ sind wir einer Meinung und „Manipuliert“ wird jetzt sicher nicht mehr lange warten müssen.

    Ich wünsche dir einen tolle Februar & einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      dankeschön und ja, da hast du recht. Deine Rezi zum 5. Band von "Lockwood" habe ich heute gelesen und im großen und ganzen sind wir uns hier einig :)

      "Das Porzellanmädchen" konnte mich zum Glück überzeugen und so werde ich Max Bentow nochmal eine Chance geben und "Manipuliert" wird dir bestimmt gefallen.

      Dankeschön, das wünsche ich dir auch.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  5. Hallo Uwe,
    das klingt doch nach einem sehr schönen Lesemonat. Mit I hate u give liebäugele ich auch noch ein wenig. Die Geschichte spricht mich sehr an. Von Nova und Avon lese ich heute zum ersten Mal. Das hört sich auch nach einer sehr süßen Geschichte an.

    Ich wünsche dir einen Februar mit mindestens genauso vielen guten Büchern auf dem Lesestapel :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      ja, das finde ich auch :) und "THUG" solltest du dir wirklich bald holen, denn es wird dich begeistern. "Nova und Avon" kanntest du echt noch nicht? Das Buch würde dir gut gefallen und vielleicht schaust du es dir mal näher an.

      Dankeschön und das wünsche ich dir natürlich auch.

      Liebste Grüße,
      Uwe

      Löschen
  6. Hallo Uwe,

    Rosen & Knochen hat mir auch sehr gut gefallen. Nova & Avon liegt noch oben auf meinem SuB und Wonder Woman habe ich auf der Wunschliste. Vor allem bei letzterem bin ich gespannt ob und wie es mir gefallen wird, da die Meinungen zu dem Buch ja doch stark auseinander gehen.

    Ein guter Jahresstart jedenfalls, mit vielen interessanten Büchern!

    Liebe Grüße,
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sam,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) und "Rosen und Knochen" fand ich durch den etwas anderen Aufbau der Geschichte richtig gelungen. "Nova und Avon" solltest du bald vom SUB befreien und das "Wonder Woman" auf deiner WuLi ist, freut mich :)

      Meine Meinung zu "Wonder Woman" ist mittlerweile online und ich würde mich über einen Kommentar von dir freuen.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  7. Hallo Uwe,

    toller Lesemonat. Lockwood & Co. habe ich im Januar auch gelesen und fand es so toll. Wonder Woman habe ich ANfang des Monats verschlungen und freue mich auf noch mehr Superheldengeschichten.

    Liebe Grüße

    Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mella,

      ich danke dir und "Lockwood & Co." ist einfach genial und ich wünsche dir ganz viel Spaß beim weiterlesen.

      Schön, dass dir "Wonder Woman" ebenfalls gefallen hat und ich mag Superhelden auch sehr gerne :)

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  8. Hallo Uwe,

    zwei deiner gelesenen Bücher habe ich ja noch auf meinem SUB bzw. Wonder Woman frisch begonnen :-) Ich freue mich über deinen tollen Lesemonat.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree,

      welche von meinen gelesenen Büchern hast du denn noch auf deinem SUB?

      Dass du "Wonder Woman" liest, habe ich mit bekommen. Wie gefällt es dir bisher?

      Dankeschön für deinen lieben Kommentar.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  9. Hallo Uwe,
    eine sehr ausführliche und übersichtliche Zusammenfassung im Uwe-eigenen Stil. Ich kenne noch gar keins davon, neugierig wär ich am ehesten auf das mit dem Zwilling!
    Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela,

      dankechön und ich hoffe, dass dir mein Stil gefällt? ;)

      "Nova und Avon" kann ich dir empfehlen und vielleicht zieht es irgendwann mal bei dir ein.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  10. Hallo Uwe,

    7 Bücher und ein Hörbuch ein toller Start ins Jahr oder? So kann es bestimmt weitergehen. :) Nova & Avon Mein böser böser Zwilling und Rosen und Knochen stehen hier ungelesen im Regal. Manipuliert und Wonder Woman müssen noch gekauft werden.
    Die anderen Bücher kenne ich nicht, wobei mir The Hate U Give schon was sagt. Die Lockwood & Co Reihe stehen ebenfalls ungelesen im Regal.
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy,

      ja, kann man wohl sagen *lach* "Nova & Avon" sowie "Rosen und Knochen" werden dir gefallen, da bin ich mir sicher. Das du "Manipuliert & "Wonder Woman" auf deiner Einkaufsliste für Leipzig hast, freut mich :)

      Die "Lockwood"-Reihe solltest du nicht mehr so lange ungelesen im Regal stehen haben, denn dir entgeht etwas ;)

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen

Ich danke dir für deinen Besuch und würde mich über einen Kommentar freuen.


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner personenbezogenen Daten (z. B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) sowie eine eventuelle Nutzung und Weiterverarbeitung z. B. für Statistiken durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG (verlinkt).