Montag, 29. Februar 2016

Buchvorstellung "Die Magie der Namen" von Nicole Gozdek


Hallo meine Lieben!

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches mich schon auf der Frankfurter Buchmesse 2015 am Verlagsstand von Piper/IVI begeistert hat.



Die Rede ist von Nicole Gozdek "Die Magie der Namen". Ich finde das gewählte Thema sehr spannend und faszinierend und auch das Cover passt meiner Meinung nach sehr gut dazu.

Aber um was geht es in dieser Geschichte eigentlich?



Titel: Die Magie der Namen
Autor: Nicole Gozdek
Verlag: Piper/IVI
Ausgabe: Hardcover
Seiten: 368
ISBN: 978-3-492-70387-1
Preis: 16,99 €


Erscheinungsdatum: 01.03.2016







Der Name ist der Schlüssel zur Seele.

Der 16-jährige Nummer 19 träumt insgeheim davon, als Erwachsener ein Held und bedeutender Name zu werden. Die 19 hat ihm in seinem Leben bisher kein Glück gebracht. Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, lösen sich seine Hoffnungen in Unglauben auf. Er erhält einen Namen, den keiner zu kennen scheint. Wer ist dieser Tirasan Passario, dessen Namen er für den Rest seines Lebens tragen wird? Nur das große Namensarchiv in der Hauptstadt Himmelstor kann ihm Auskunft geben. Gemeinsam mit dem Krieger Rustan Polliander und dessen Freunden macht er sich auf in die weit entfernte Stadt. Doch die Reise entpuppt sich als gefährlicher als erwartet. Namenlose und dunkle Verfolger trachten der Gruppe nach dem Leben. Und auch sein eigener Name hält noch einige Überraschungen für Tirasan bereit ...


Cover & Klappentext: Piper/IVI



Über die Autorin - Nicole Gozdek:


Quelle: Piper Verlag


Nicole Gozdek wurde 1978 geboren. Nach dem Germanistik- und Romanistikstudium mit Schwerpunkt auf Literatur und einem Abstecher in die Buchbranche arbeitet sie heute als Online-Redakteurin bei einem französischen Modeunternehmen. Daneben ist sie Buchbloggerin und Autorin. Mit ihrem All-Age-Fantasyroman "Die Magie der Namen" gewann sie 2015 den ersten #erzählesuns-Award des Piper Verlags.


Foto und Info´s: Piper Verlag


Wer mehr über die Autorin und die Person erfahren möchte, dem empfehle ich einen Blick auf Ihre Homepage.






TIPP:


Wer sich einen ersten Eindruck über das Buch machen möchte, kann dies am Samstag, den 19. März 2016 in Leipzig tun. Dort wird die Autorin aus Ihrem Buch lesen und anschließend in einem Autorentalk mit Michael Peinkofer über das Thema "Vom Debüt zum Beststeller" sprechen.

Veranstaltungsort: Ausbildbar, Halle 5, Stand E507
Beginn: 16.30 Uhr


Für mich steht das Buch ganz weit oben auf der Must-Have-Liste und freue mich schon sehr darauf.


Wer von euch fiebert dieser Geschichte ebenfalls entgegen?

Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Uwe,

    die Macht von Namen ist ein gern gewähltes Thema, es macht ja auch Spaß darüber zu lesen. Ob in "Magie der Namen" erklärt wird, warum Nummer 19 gerade die Nummer 19 hat? Es wird doch wohl mehr Menschen geben. :) Ich behalte das Buch bei dir im Auge, da ich selbst im März zu viele Neuerscheinungen kaufen werde.
    Hab einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy,

      ja da hast du recht mit dem gewählten Thema (Skulduggery Pleasant fällt mir hier spontan ein) und ich bin schon sehr gespannt, was es mit dieser Geschichte und der Nummer 19 auf sich hat. Das mache ich gerne und ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Dienstag.

      Liebe Grüße und bis in Leipzig :)
      Uwe

      Löschen
  2. Huhu Lieblings-Uwe,

    man gut das das Buch schon bei mir einziehen durfte! Hast du es schon gelesen? Ich bin schon wahnsinnig neugierig darauf!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lieblings-Sandra <3,

      ja, das Buch durfte gestern (12.03.16) endlich bei mir eintreffen und ich bin genauso neugierig wie du. Allerdings wird es leider noch etwas dauern, bis ich es lesen darf/kann.

      Liebste Grüße,
      Uwe

      Löschen