Sonntag, 3. April 2016

Lesemonat März 2016


Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich meinen Lesemonat März 2016 für euch. 

Habt Ihr Lust? Dann geht es hier weiter...


Der Monat war sehr ereignisreich und auch lesetechnisch hielt der März so einiges für mich bereit. Gelesen habe ich 4,5 Bücher mit einer Gesamtzahl von 2.021 Seiten. "Witch Hunter" von Virginia Boecker habe ich im März nicht mehr ganz geschafft und nehme es mit in den Lesemonat April.


Zu Beginn des Monats fanden bei mir in Darmstadt die 3. Darmstädter Krimi Nächte statt. Die Lesung mit Ivonne Keller & Daniel Holbe konnte ich mir nicht entgegen lassen und es war ein toller Abend.


Mitte März war es endlich soweit und die Pforten der LBM 2016 öffneten sich wieder. Auch dieses Jahr war ich gemeinsam mit Freunden & Bloggern dort unterwegs und es hat wieder wahnsinnig viel Spaß gemacht, durch die Hallen zu laufen, liebgewonnene und neue Menschen zu treffen. Vielen Dank für die schöne gemeinsame Zeit. Wer erfahren möchte, was ich so erlebt habe, der kann dies hier nachlesen.


Natürlich gab es im März auch wieder ein paar Neuzugänge  zu bestaunen.



Bisher habe ich euch in meinen Monatsrückblicken immer die gelesenen Bücher mit allen Informationen vorgestellt. Dies würde ich gerne etwas abwandeln und euch die Cover der Bücher in der Reihenfolge, wie ich sie gelesen habe inklusive einer Rezension (sofern schon veröffentlicht) und meinen Eindrücken vorstellen.

Was haltet Ihr davon? Oder möchtet Ihr die gewohnte Aufgliederung? Über eure Meinung würde ich mich freuen.

http://www.rowohlt.de/hardcover/ursula-poznanski-fremd.html http://www.arena-verlag.de/artikel/alba-seven-978-3-401-60138-0 http://www.piper.de/buecher/silent-scream-wie-lange-kannst-du-schweigen-isbn-978-3-492-06034-9 http://www.randomhouse.de/Buch/Die-Diamantkrieger-Saga-Damirs-Schwur/Bettina-Belitz/e483641.rhd http://www.dtv.de/buecher/witch_hunter_76135.html

"Fremd" von Ursula Poznanski & Arno Strobel hat mir gut gefallen und ich fand die Geschichte sehr spannend - Rezension folgt.

"Alba & Seven" von Natasha Ngan besticht durch toll gezeichnete Charaktere und einem lockeren und flüssigen Schreibstil - Rezension.

"Silent Scream" von Angela Marsons hat mir zwar auch gut gefallen, aber ich habe mir auf Grund des Titels und des Klappentextes mehr versprochen. Guter Auftakt einer beginnenden Ermittlerreihe - Rezension folgt.

"Diamantkrieger-Saga" von Bettina Belitz - wer meinen Lesestatus bei Facebook vielleicht mitverfolgt hat, wird meine Begeisterung für dieses Buch schon gelesen haben. Ich fand den Schreibstil, den Plot so toll, dass ich das Buch über Ostern inhaliert habe. Daher ist es kaum verwunderlich, dass es mein Lesehighlight im März war!!! - Rezension folgt.

Am 28.03. habe ich dann mit "Witch Hunter" von Virginia Boecker begonnen und war zum Ende des Monats auf Seite 285. Bisher gefällt mir die Geschichte zwar, aber irgendwie habe ich mir mehr davon versprochen. Gerade weil so viele begeistert davon sind/waren. Aktuell bin ich auf Seite 354 und werde wohl es heute (02.04.16) beenden - Rezension folgt.



Im März habe ich leider kein Hörbuch gehört. Was ich im April auf jeden Fall wieder ändern möchte, da sich hier einige interessante Titel auf meiner Playlist befinden. Aber mehr dazu in meinem Lesemonat April.

Ihr Lieben, das war mein Lesemonat März 2016. Wie erwähnt, würde mich eure Meinung zu meiner Änderung interessieren.

Was habt Ihr so erlebt und gelesen im März?

Ich wünsche euch einen tollen, sonnigen und lesereichen Monat April.

Kommentare:

  1. Hallo Uwe,
    die neue Aufstellung finde ich sehr gut und übersichtlich.
    Da waren viele tolle Bücher diesen Monat dabei. Auf Witch Hunter bin ich ganz schön neugierig. Alba & Seven habe ich geliebt. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen,

      dankeschön und das freut mich, dass dir die Umstellung gefällt :)

      "Witch Hunter" hat mich ehrlich gesagt etwas enttäuscht und hatte mir mehr davon erhofft. "Alba & Seven" hat mir dagegen gut gefallen.

      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  2. Guten Morgen lieber Uwe,

    ich gestehe vorab, dass ich aktuell nicht im Kopf habe wie deine sonstige Monatsrückblicke gewesen sind. Aber ich finde, wie du es jetzt hast, super. :) Tolle Bücher hast du gelesen. Alba & Seven stehen hier auch noch. Hab einen schönen Sonntag. :* Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy,

      schäm dich, dass du meine Monatsrückblicke nicht kennst :P *lach*

      Es freut, dass meine Änderung so gut von euch angenommen wird und dann behalte ich das auch gerne bei.

      Liebe Grüße und drück dich <3,
      Uwe

      Löschen
    2. Lieber Uwe ;)

      ich hab mich vielleicht etwas ungenau ausgedrückt, ich verfolge sehr wohl deine Rückblicke, nur habe ich deine "alten" Versionen gerade nicht direkt vor Augen. :*
      Liebe Grüße Cindy

      Löschen
    3. Das weiß ich doch meine Liebe und hab das ja auch scherzhaft gemeint.

      Löschen
  3. Hallo Uwe,
    mir gefällt die Umstellung auch :-)
    Withe Hunter werde ich auch bald lesen, als Wanderbuch.
    "Alba & Seven" finde ich interessant, könnte was für mich sein.
    Meinen Rückblick wird es erst nächstes Wochenende geben,hänge da immer hinterher ^^
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      dankeschön und das freut mich. Ich finde es übersichterlicher, nicht ganz so zeitaufwendig ;) und kompakt. "Witch Hunter" habe ich gerade beendet und ich fand es mittelprächtig. Bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

      Lass dir Zeit und ich bin gespannt, was du so alles gelesen hast.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  4. Hey Lieblings-Uwe,

    mir gefällt die neue Aufmachung besser :-)
    Und schade das dir Witch Hunter nicht ganz so gut gefällt. Es passiert ja leider öfter, dass man so hohe Erwartungen an ein Buch hat und dann so extrem davon enttäuscht wird. Gerade wenn es so viele begeisterte Stimmen dazu gibt. Bin gespannt wie viele Nosinggläser es am Ende werden.

    Liebe Grüße und Küsschen
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lieblings-Sandra <3,

      dankeschön und freut mich, dass es dir gefällt. "Witch Hunter" hat von mir 3 Nosinggläser bekommen und ja, vielleicht lag es an der hohen Erwartung. Ich kann es nicht recht beschreiben zur Zeit und muss mir noch Gedanken zur Rezi machen.

      Liebe Grüße und Küsschen,
      Uwe

      Löschen
  5. Hallo Uwe,

    mir gefällt die Aufmachung auch sehr gut! 😊

    Du hast ganz viele Bücher gelesen, die bei mir alle auf dem SuB liegen. Irgendwie kaufe ich immer mehr, als ich zu lesen schaffe. Aber das "Problem" kennen wohl die meisten. 😀

    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      dankeschön für dein Feedback. Super, dass meine gelesenen Bücher bei dir auf dem SUB sind. Besonders die "Diamantkrieger-Saga" & "Alba & Seven" solltest nicht allzu lange dort liegen lassen. Und oh ja, das Problem haben wir alle :)

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
  6. Hallo Uwe,

    mir gefällt die neue Aufstellung auch, aber vorher hat's mir genauso gefallen. :-D Also, ich würde mal sagen, so wie es dir lieber ist.

    Ich freue mich total auf deine Rezension zu "Fremd". Das Buch habe ich seit Erscheinen auf der WL, aber bisher haben wir noch nicht zueinander gefunden.

    Dann wünsche ich dir schöne Lesemomente im April und einen guten Start in die neue (Buch) Woche!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      auch dir vielen Dank für dein Feedback und ich werde es wohl in Zukunft so handhaben.

      Meine Rezi zu "Fremd" kommt am WE und ich denke, dass das Buch etwas für dich wäre ;)

      Ich wünsche dir ebenfalls einen tollen Lesemonat April und eine schöne Woche.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
    2. Sehr fein! Noch ein Grund mehr, sich auf's WE zu freuen. :-)

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  7. Bei Witch Hunter verstehe ich genau, was du meinst. Ich habe mir auch mehr davon versprochen. Es war zwar ganz gut, aber warum manche nun soooo davon schwärmen, kann ich nicht nachvollziehen.
    Auf der Messe wäre ich auch gern gewesen, aber meine Babys sind noch zu klein, als dass ich sie so lange allein mit dem Papa lassen wollte. Naja, nächstes Jahr eben :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Friedelchen,

      schön, dass es nicht nur mir so bei "Witch Hunter" ging :) - ich bin immer noch am basteln meiner Rezi *puh*

      Ja, das mit der Messe ich schade, aber vielleicht das nächste Mal. Sie läuft ja nicht weg :)

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen